Eine verträumte Pop-Hymne wie „Can’t Do Without You“ von Caribou hat nichts weniger als ein traumhaftes Video verdient, könnte man meinen. Und tatsächlich: Der neue Clip zu Dan Snaiths Hit aus dem vergangenen Jahr entführt in eine Fantasiewelt, die der von Spike Jonzes Verfilmung des Kinderbuch-Klassikers Wo die wilden Kerle wohnen nahe kommt. Hier wie da begnegnet ein kleiner Junge Fantasiewesen, die auf den ersten Blick bedrohlich wirken, sich aber dann als tolle Spielkameraden herausstellen.

Hergestellt hat das Video von Regisseur Lorenzo Fonda die Produktionsfirma Ghost Robot, die schon 2008 die Kreaturen für Björks „Wanderlust“-Video verantwortete. Wem das Wesen in Caribous Clip so gut gefallen hat, dass er oder sie nicht mehr ohne es leben will, kann dieses mit etwas Glück sogar bei sich zu Hause aufnehmen. Unter dem Motto „adopt universe’s most colourful otherworldly creature“ wird das Original-Geschöpf aus dem Video verlost. Mehr Informationen dazu gibt es auf der Caribou-Webseite.

 


Video: CaribouCan’t Do Without You