Aus dem Nordwesten Irlands stammt Tiarnan McMorrow. Seine aktuelle EP für Drumpoet Community führt konsequent weiter, was ihm auch schon Bewunderung von Größen wie Huxley oder Bicep einbrachte. Im Alter von gerade mal 17 Jahren produziert er eindringliche Housetracks mit Seele, die nach Club und Afterhour klingen. Und dass, obwohl er nicht einmal Eintritt in diese erhalten dürfte. Da kann es schon beeindrucken, wie mühelos er Flächen mit Vocals und Jazz-Anleihen kombiniert, die einfach den Nerv treffen.