„Creep“ von Michael Gracioppo aus Kanada stellte im vergangenen Jahr eine eigentümliche, neuartige Verbindung von Techno und Folk her. Der Track kombiniert das andächtige, folkige Vocal von Wayne Tennant mit einem düsteren, rollenden Techno-Groove, was dem Vocal eine eigentümliche, gesteigerte Energie verleiht und dem Clubtrack ein unwahrscheinliches Pathos. Tale Of Us & Vaal verarbeiten „Creep“ zu einer flächigen, weichen, überraschend harmonischen Nummer. Recondite entzerrt den leicht verschwommenen Mix des Originals und gibt Drumming und Bass eine unglaubliche Prägnanz, was den Track unangestrengter und spielerischer macht. Die Melodie des Vocals ist Ausgangspunkt für eine gleißende Synthesizerfläche, die die sakrale Stimmung des Originals vollständig in elektronische Klänge überträgt.