Als TCTS überzeugte der Produzent Sam O’Neill aus Manchester mit tiefgefächertem und dennoch tappsigem House auf seiner jüngsten EP „These Heights“, deren gleichnamiges Stück nun auch um drei Remixe ergänzt wird. Ob dubbiger Vocalpop von Kry Wolf oder clashende Synthesizerchords von Detroit Swindle und dem hauseigenen Greco-Roman Soundsystem, all diese Interpretationen entfernen sich nicht allzu radikal vom Original. Vielmehr präsentiert Greco-Roman das Markenzeichen, welches man schon von Labelzöglingen wie Disclosure kennt: vocallastigen Pop, der Radio- wie auch Clubtauglichkeit vereint.