„STRNGTHS“ aus dem vergangenen Jahr war ein Monolith – nicht nur im Katalog von Avian. Nach den Rekonstruktionen der Labelbetreiber Shifted und Ventress kommt das erste Release des Labels 2014 abermals vom schwedischen Duo. Die A-Seite ist ein Techno-Workout, das Acid lediglich andeutet. Keineswegs mehr nur industriell, sowohl die pathetischen Flächen als auch die dominante Kickdrum malen einen schönen Kontrast. Die B-Seite schlägt reichlich Alarm, wobei der pochende Maschinenfunk hier ein gräuliches Panorama zeichnet, das mit seiner Zerknirschung eine dystopische Aura offenlegt. Grnds.