Rund 15.000 Smartphone-Fotos bilden die Grundlage des Videos zum Stück „Hugo“, das Brandt Brauer Frick für ihre gerade erschienene DJ-Kicks-Ausgabe produziert haben. „Da jeder regelmäßig eine riesige Masse von Bilddateien produziert, seit Smartphones weit verbreitet sind, ist es kaum mehr möglich, sich tatsächlich alle anzusehen“, sagt Daniel Brandt von dem Berliner Trio. „Um das auf die Spitze zu treiben, veranstalten wir ‚Shoot Outs“, wenn wir auf Tour sind. Dabei holt jeder sein Smartphone heraus und versucht, so viele Fotos der Beteiligten wie möglich zu schießen. Dabei entstehen Unmengen von Bildern aus verschiedenen Perspektiven. Diese ‚Shoot Outs‘ bildeten den Ausgangspunkt für dieses Video. Dass wir die Bilder, die wir in den vergangenen zwei Jahren unterwegs aufgenommen haben, im Video verarbeiten, hat auch einen praktischen Aspekt: In diesem Kontext bekommen die Leute sie tatsächlich zu sehen und wir müssen niemanden mehr mit Dia-Abenden im Wohnzimmer nerven.“ Das Video ist bei uns als Premiere erstmals zu sehen.

Die DJ-Kicks Mix-CD von Brandt Brauer Frick ist bei !K7 erschienen.

 


Video: Brandt Brauer FrickHugo

 

Brandt Brauer Frick - DJ-KicksBrandt Brauer FrickDJ-Kicks (!K7)

01. Jan Jelinek – HipBird
02. Inkswel – Australaborialis
03. Theo Parrish – Electric Alleycat
04. Dollkraut – Rollercoaster *
05. William Onyeabor – Better Change Your Mind
06. Max Graef – Bummse
07. Brandt Brauer Frick – Bommel *
08. Kingdom – Stalker Ha
09. Parental Control – Feel Like / Le K – Abraz *
10. Alfabet (Awanto 3 & Tom Trago) – Lap The Music
11. Fantastic Man – Late At Night
12. Brandt Brauer Frick – Out Of Tash *
13. Galaxy 2 Galaxy feat. Atlantis – Transition
14. Peverelist – Sun Dance
15. DJ Do Bass – To Catchy
16. French Fries – White Screen
17. Chico Mann – Soul Freedom
18. James Braun & Troels Abrahamsen – Wooden Knuckles *
19. Glenn Astro – How I Miss You *
20. Philogresz – Edge
21. Bok Bok & Tom Trago – Vector
22. Cosmin TRG – Echolab Disaster *
23. MMM – Re-tics
24. Jam City – How We Relate To The Body
25. Brandt Brauer Frick – Hugo (DJ-Kicks)
26. Machinedrum – Now U Know Tha Deal 4 Real
27. Thundercat – Tenfold
28. Dean Blunt – Galice
* exclusively produced for DJ-Kicks

Format: CD, Vinyl, Download, VÖ: 23.02.2014

  • Jesze

    lovely!