Bei der Qualitätsdichte wird es allmählich zur Pflicht alle 12-Inches der Berliner Waffenmanufaktur im Regal zu wissen. Der blutjunge Franzose Bambounou haut mit „Ignition“ ein rumpelndes 4/4-Biest heraus, das mit seinen spröden Chords einen spleenigen Weirdo-Groove entfaltet. „Take It Out On Me“ fordert kaum weniger ein und ist der Begrüßungssoundtrack für E.T. und seine Freunde. Wenn nicht die spärlichen Vocal-Cuts, dann sorgen spätestens die geisterhaften Signaltöne im Hintergrund für einen spooky Track, der auch sehr gut in ein Dettmann-Set passen würde. Stampfende Freude!