Booka Shade mit einem neuen Album auf ihrem eigenen Label Blaufield. In den meisten Tracks schimmert ihr eigener Stil durch, der sich über die Claps, Snips und Four-Chord-Lines definiert. Trotzdem distanzieren sich Walter Merzinger und Arno Kammermeier auf Eve mehr denn je von ihren bewährten Four-to-the-floor-Beatpatterns. „Only When You Wake Up“ ist ein Track, der auch aus einer Kooperation mit Moderat hätte entstehen können. Dass sie sich Gastkünstler wie Andy Cato von Groove Armada und Fritz Helder an Land gezogen haben, ist ja schön und gut. Der Track mit Fritz Kalkbrenner will dann aber einfach zu viel. Kitschig sind nicht nur die Vocals selbst, sondern auch die Lyrics: „Say, are you happy?“. Vielleicht gelingt es Booka Shade mit Eve eine breitere Masse anzusprechen, ein Publikum, das eher an Mainstream-Clubmusik interessiert ist. Fans erster Stunde wird dieses Album jedoch eher weniger umhauen.

 


Video: Booka ShadeLove Inc