Hey, endlich eine neue Joe! Schnell ist er ja nicht, innerhalb von fünf Jahren bringt er erst seine sechste Single heraus. Seine alten Tracks „Grimelight“ und „Claptrap“ gehören bei mir schon zu gern gehörten Klassikern. Den Trademark-Sound hat er für „Slope“ und „Maximum Body Muscle“ zum Glück erhalten. „Slope“ könnte man in einem Houseset unterbringen, wird aber definitiv mit seinen knalligen Live-Drum-Samples und extrem verformten Glocken herausstechen. Geile Nummer! „Maximum Body Muscle“ verspricht nicht zuviel: Hier wird auf die Kacke gehauen bis die Trommelfelle platzen und die Hi-Hat reißt. Trotzdem ist „Slope“ in seiner verdrehten Zurückhaltung definitiv das bessere Stück.