Wiederveröffentlichungen von Platten des New Yorker House-Produzenten scheinen derzeit der heiße Scheiß zu sein. Erst kürzlich hat Mojuba eine EP mit einem Tuff City Kids-Remix von „Garage Shelter“ veröffentlicht. Nun legt Clone einen Re-Issue der „House Ala Carte EP“ von 1992 nach, damals auf dem New Yorker Label Project X erschienen. Hier ist Garage der Name des Spiels. Jovonn haut die heftigsten Bassdrums diesseits von Gabber raus. „Get Ready“ warnt nicht ohne Grund eine Stimme, bevor der Beat von „Project X“ einsetzt. Außerdem riesengroß ist „This Beat Is Jammin’“, eine Adaption von Technotronics „Pump Up The Jam“ Und „I Can’t Make Up My Mind“ steht dem in nichts nach. True garage sound.