Memories ist bereits die dritte Compilation der „Diary“-Reihe des Berliner Tech-House-Labels Upon.You. In dem Mix sind ausschließlich unveröffentlichte Tracks sowohl von labelnahen Produzenten wie Marco Resmann, Onno, Magit Cacoon und Gunnar Stiller vertreten, als auch von befreundeten Acts wie Chris Wood & Meat, Alland Byallo, Canson, Skinnerbox, Madmotormiquel und Ante Perry. Zusammengestellt und gemixt wurde sie von The Cheapers, die auch selbst mit ihrem namensgebenden Track „Memories“ vertreten sind. Die Zusammenstellung selbst macht zu Beginn einen kleinen Abstecher in technoidere Gefilde, zum Abschluss wird sie mit einem exklusiv auf der CD erhältlichen Track von Ruede Hagelstein und The Noblettes sogar ein bisschen poppig. Im Großen und Ganzen ein Mix voll gutgelaunter, warmer Clubatmosphäre.

 


Stream: The CheapersUpon.You Diary N°3