Sobald die ersten Synthies von „Absinthe“ in unser Ohr rollen, ist klar: Offset kommt aus Frankreich. Futurismus, pathetische Flächen und Achtziger-Kicks setzen die erste Duftmarke. Auch „Falling“ steht auf Nostalgie und fügt der Theatralik noch ein paar Bleeps sowie spacige Spiralen hinzu. Seine zweite EP für Jennifer Cardinis Label Correspondant ist reich an neon-schimmernden Electro, der als Live-Act sicherlich die Arme gen Himmel befördern wird. Jokers of the Scenes Titeltrack-Remix ist zu vernachlässigen, Madato bürstet „Falling“ auf Kakophonie und sammelt Weirdo-Punkte.