Lang war es still um den Mann, jetzt gibt er auf dem Londoner Label Third Ear eine Hommage an den Motorradrennfahrer Guy Martin. Drei Stück originalster Brinkmann-Techno in der Lederkombi, zuerst hochkonzentriert auf schnurgerader Strecke („TT“), dann mit dem Dirt Bike durch holpriges Gitarrenarpeggio-Gelände („On Edge“), und schließlich in weichen Serpentinen durch die Berge in den Sonnenuntergang („Black Hill“). Brink is back!