Was unterscheidet die Musik Lady Blacktronikas von anderen House-Forschungsunternehmen? Akua Marcelle Grant, so ihr bürgerlicher Name, steuert eine eigene Magie bei, vor allem erzeugt durch sich endlos wiederholende melancholische Loops, die so kaum jemand im vermeintlich unbeschwerten House benutzt, und sie stellt sich selbst mehr ins Zentrum der Tracks als die meisten floor- und primetime-fixierten Produzenten. Hier ist eine Persönlichkeit spürbar, diese Musik spricht eine unverstellte, unkapriziöse Sprache.