Das ästhetische Prinzip dieser Chicago-House-Tracks von The Black Madonna ist äußerst greifbar: Jeder Sound ist absolut notwendig oder völlig sinnlos. Der Groove von „We Still Believe“ ist unverrückbar, funky, zielsicher und komplett ignorant. Die verspielte Synthesizer-Figur erinnert vage an „Baby Wants To Ride“ von Frankie Knuckles. Sie zieht aber keinen Nutzen aus diesem Wiedererkennungseffefkt. Der The Revenge Mix versucht die Konturen des Tracks noch schärfer herauszuarbeiten, was kaum möglich ist.