Auch bei der vierten Katalognummer der Serie ist es Semantica gelungen, vier Künstler zu kombinieren, die jeweils individuelle Akzente setzen. Obtanes Track „A Thunder Will Purify Us“ erinnert mit seiner konzeptionellen Strenge an Mike Parker-Produktionen. Dieser viel zu schönen Monotonie schmeißt sich Stanislav Tolkachev entgegen und uns mit „Naked Flash“ ein genial unrhythmisches Monster vor die Füße, das so manchem DJ die Schweißperlen auf die Stirn treiben wird. Seite B lässt es etwas ruhiger, aber nicht weniger spannend angehen. Während Eduardo de la Calle sein „Here Living With Us“ in überirdische Höhen bleepen lässt, bettet Mary Velo ihr „Foundations“ in einem Meer aus Dub.