Die zweite Veröffentlichung auf dem jungen Vinyl-only-Label Appian aus London stammt von Mint 4000. Vier Originale, die ohne etwaige Remixe auskommen und sich als geeignetes Tool für den häufigen DJ-Gebrauch erweisen. Das Konzept bleibt dabei funktionstüchtig auf kernige Kickdrums in nahtloser Verflechtung mit analogen Synthezizerpads ausgerichtet, die in „One 2 Six“ noch von einer sehr markanten Bassline unterlaufen werden.