Serge, Macher des Rotterdamer Labels Clone und Tyrell zollen mit „House Countdown“ und „Pump-O-Matic“ unüberhörbar dem Sound von der Chicagoer Institution Dance Mania Tribut. „Pump-O-Matic“ erinnert mehr als ein kleines bisschen an DJ Funks „House-O-Matic“, hier und da lugt auch Armando hervor. Der EPS Deng’t-Remix von „House Countdown“ geht einen ähnlichen Weg, während der „Eighty-nine Mix“ seinem Namen alle Ehre macht. Es wird gejackt, was das Zeug hält.