Der Italo-Amerikaner Hardage ist Koch, Psychologe und machte als Immobilienhändler ein Vermögen. Nun verwirklicht er mit der Musik seinen Lebenstraum. Bei seinen ersten Veröffentlichungen arbeitete er mit niemand geringerem als Peter Gabriel und Jocelyn Brown zusammen. Hier ist Polit-Rapper Michael Franti sein Gast. „There’s Enough For All Of Us“ ist ein gechillter, stillvoller Downbeat-Track mit erbaulichen Lyrics. Deniz Kurtel fasst die ruhige Stimmung des Originals schärfer und verleiht dem Stück eine tiefe Traurigkeit. Kisk & Kjofol verarbeiten den Track zu zartem Deep House, So Inagawa zu upbeatigem, sanft bouncenden Hip-Hop. Unklar, für wen das interessant sein soll.