Das hauseigene Label der Berliner Clubinstitution Tresor feiert seinen 21. Geburtstag und nutzt das kommende Wochenende, um mit einer zweiteiligen Jubiläumsparty auf die Veröffentlichungen des vergangenen Jahres zurückzublicken. Am Freitag, den 5. Oktober, spielen dabei der Swayzak-Produzent David Brown, der als S_W_Z_K im Sommer ein Soloalbum bei Tresor herausbrachte, und Roger Semsroth alias Sleeparchive jeweils mit Live-Sets die Hauptrollen. An den Plattenspielern werden sie vom irischen Duo Psycatron unterstützt, während in der +4-Bar Tyree Cooper und Nicholas zum Tanz laden. Am Samstag, den 6. Oktober, sind der Techno-Gründungsvater Juan Atkins, dessen Infiniti-Projekt in diesem Jahr mit einer Serie von Remix-EPs auf Tresor Records gewürdigt wurde, sowie der Schotte Vince Watson zu Gast. Der Globus-Floor ist währenddessen fest in der Hand der Tresor-Residents Djoker Daan, Daffy, Woitek, Leyk, Luke und Stuff, die sich in einem fröhlichen Back-to-back-Reigen abwechseln.

Wir gratulieren und verlosen 3×2 Gästelistenplätze für beide Partys! Schickt uns zur Teilnahme bitte bis morgen Vormittag eine Mail mit dem Betreff 21 Jahre!

 

21 Jahre Tresor Records

 

Teil I – Freitag, 5. Oktober, 23:59 Uhr

S_W_Z_K live
Sleeparchive live
Psycatron
Marcel Heese

Nicholas live
Tyree Cooper
Bobby Starrr

 

Teil II – Samstag, 6. Oktober, 23:59 Uhr

Juan Atkins
Vince Watson
Pacou

Djoker Daan & Daffy
Woitek & Leyk
Luke & Stuff

Miss Italia

 

Tresor
Köpenicker Str. 70
10179 Berlin