Dass Joe Goddard von Hot Chip ein Faible für UK Garage und 2Step hat, ist spätestens seit seinem Soloalbum Harvest Festival kein Geheimnis mehr. Deswegen verwundert es auch nur wenig, dass Goddards Greco-Roman auf die beiden Brüder von Disclosure aufmerksam wurde, die mit ihrer aktuellen EP „The Face“ in Großbritannien ein kleines Garage-Revival ausgelöst haben. Guy und Howard Lawrence sind gerade mal 17 und 20 Jahre alt und gingen noch in die Grundschule, als UK Garage für einen Sommer auch hierzulande einen kurzen Höhenflug erlebte. Dennoch klingen ihre Stücke so, als wäre das Genre nie an zuvielen mittelmäßigen Craig-David-Epigonen zugrunde gegangen. Es ist wahrscheinlich ihrer Jugend und Unbekümmertheit zu verdanken, dass ihr Garage-Update auf House-Tempo so frisch wirkt und sie auch vor großen Pop-Gesten nicht zurückschrecken.

Ob der Hype um die beiden gerechtfertigt ist, davon können sich alle Berliner am Donnerstag, den 26. Juli, überzeugen, wenn Disclosure mit einem Live-Set bei der Greco-Roman-Labelparty im Prince Charles auftreten. Wir verlosen dafür 2×2 Gästelistenplätze! Bitte schreibt uns zur Teilnahme bis Mittwochabend eine Mail mit dem Betreff Disclosure.

 


Video: DisclosureControl

 

Greco-Roman Olympian BBQ

Donnerstag, 26.07., Beginn: 19 Uhr

 

Diclosure live
Joakim
Greco-Roman Soundsystem
Thristian (Boiler Room)

 

Prince Charles
Prinzenstr. 85f
10969 Berlin