Illustration: Joe Villion

Zehn Jahre sind vergangen, seit im Watergate an der Berliner Oberbaumbrücke die Türen aufgesperrt wurden und die ungestüme Feierei begann. Ein schönes Jubiläum, das mit einer ganzen Reihe Veranstaltungen zelebriert wird. Der Startschuss zum Gelage-Marathon fällt am Sonntag, den 8. Juli, in der Rummelsburger Bucht, wo das Zehn Jahre Watergate Open Air mit Unterstützung der ibizenkischen DC10-Party Circoloco steigt: Sonnenbrille aufgesetzt zu Âme, Jamie Jones, Sebo K, Solomun, Soul Clap, Circoloco-Resident Tania Volcano und vielen mehr. Ein zweites Open Air und zwar direkt vor dem Watergate auf der Spree setzt die Reihe am Samstag, den 18. August, fort. Und weil man dem eigenen Kiez auch etwas zurückgeben möchte, ist der Eintritt für das Freiluft-Spektakel frei. Alle können mitmachen – mit wem, das bleibt noch geheim. Schließlich gipfelt das Ganze am Mittwoch, den 22. August, in die Watergate Geburtstagswoche. Bis Sonntag, den 26. August, gibt’s dann im eigenen Hause mit den treuesten Weggefährten und Freunden auf die Zehn. Die gesamte Resident-Bande jubelt sowie Dixon, Richie Hawtin, Heidi, M.A.N.D.Y. Tiefschwarz und andere.

Wir verlosen 3×2 Tickets für das Watergate & Circoloco Open Air am 8. Juli! Schickt uns zur Teilnahme am Gewinnspiel bitte bis 1. Juli eine Mail mit dem Betreff Watergate x Circoloco an verlosung [at] groove.de.

 


Video: WatergateOpen Air 2011

 

Groove präsentiert:

Zehn Jahre Watergate & Circoloco Open Air

Sonntag, 08. Juli 2012
12.00-22.00 Uhr

Solomun
Jamie Jones
Soul Clap
Tania Vulcano
Âme (live)
Catz’n Dogz
Robert James
Sebo K
Marco Resmann
Fritz Zander

Rummelsburger Landstraße 2-12
Rummelsburg
Berlin