Pünktlich zur jährlichen Musiktechnik-Leistungsshow NAMM in Kalifornien hat Native Instruments eine neue Version seiner DJ-Software Traktor und einen dazu passenden Controller angekündigt. Der Berliner Hersteller verspricht nicht weniger als die „Geburt eines bahnbrechenden neuen Workflows“ für sein Erfolgsprodukt. Über die Details des Geräts ist noch nicht viel bekannt, außer dass der Controller eine Reihe bunter Pads besitzt, mit denen Loops und Samples angesteuert werden können und somit „Echtzeit-Remixe“ möglich werden sollen. Einen kurzen Ausblick gibt ein Promo-Video, das den neuen Controller – der wie eine Kreuzung der bekannten Traktor-Controller mit der softwarebasierten Groovebox Maschine aussieht – in Betrieb zeigt.

 


Video: Native InstrumentsSneak Peek At The Future Of Traktor