Das britische Label Hessle Audio hat sich in den vergangenen Jahren ganz still und heimlich zum Flaggschiff jener Musik entwickelt, die aus Mangel eines besseren Begriffs Post-Dubstep genannt wird. Die Compilation 1 1 6  &  R i s i n g, die im Mai erschien, gab einen beispielhaften Überblick über die vielfältigen Ansätze, mit der die Produzenten des Labels die Dubstep-Idee weiterspinnen: Das Tempo der Stücke variierte (116 Beats pro Minute und mehr) und die Übergänge zu anderen Genres (House, Techno, Jazz) waren fließend. Wenn die drei Hessle-Macher Pearson Sound, Pangaea und Ben UFO im Rahmen ihrer anstehenden Europa-Tour in den nächsten zwei Wochen auch in Berlin, Hamburg und Offenbach haltmachen, sind deshalb musikalische Grenzüberschreitungen vorprogrammiert. Einen vielversprechenden Vorgeschmack liefert der Promo-Mix zur Tour, mit dem David Kennedy alias Pearson Sound eine Reise quer durch die Genres und Jahrzehnte antritt. Mehr über Kennedy und Pearson Sound lässt sich ausserdem in unserem Feature zur „Generation Vinyl“ (aus der Groove-Ausgabe 129) nachlesen, das seit heute zum ersten Mal in voller Länge online erhältlich ist.

Für den ersten Deutschland-Termin der Hessle Audio Tour am kommenden Samstag im Horst Krzbrg (Berlin) verlosen wir 1×2 Gästelistenplätze. Die Teilnahme ist per E-Mail unter dem Betreff „Hessle im Horst“ möglich (Einsendeschluss: Freitag, 18 Uhr).

UPDATE: Das Robert Johnson hat uns 3×2 Gästelistenplätze für den Halt der Hessle-Audio-Tour in Offenbach morgen Abend zur Verfügung gestellt. Wer an der Verlosung teilnehmen will, sollte uns bis bis heute Abend, 18 Uhr, eine E-Mail mit dem Betreff „Hessle“ schicken.

 


Download: Pearson Sound – Hessle Audio European Tour Mix

 

Tourtermine in Deutschland:

01.10. Berlin – Horst Krzbrg
Pangaea, Ben UFO, Pearson Sound, Objekt

02.10. Hamburg – Golden Pudel Club
Pangaea, Ben UFO, Pearson Sound

07.10. Offenbach – Robert Johnson
Ben UFO, Addison Groove