Crowdpleasers „Walking Home“ in Zusammenarbeit mit Ly Sander hat dank der leicht neben der Spur laufenden Vocals einen hohen Wiedererkennungswert. Eine warme Akustikgitarre und ein satter Bass runden den Tanzflächen-Pop ab. Kalabreses Remix nimmt dem Stück die Melancholie und verpasst ihm mit allerlei Sound-Gefirzel eine schöne mediterrane Leichtigkeit. Nicht unterschätzen sollte man „XYZ“: eine Nummer, die anfangs etwas ziellos wirkt, aber gerade als transitives Moment in einem DJ-Set ihre volle Pracht entfalten kann.