„Vopop 23“ von Ramadanman & Appleblim setzt Dubstep, UK Funky und House in eine spannungsvolle Beziehung: Die sich überlagernden geradlinigen und gebrochenen Grooves erzeugen eine stolpernde Bewegung. Als Stilhybrpop, dessen Ursprünge nicht vollständig zu entschlüsseln sind, ist die Nummer wie geschaffen für einen Carl-Craig-Remix. Craig verschiebt die Taktzeiten minimal, so dass der Track einen schwebenden Funk entwickelt, außerdem mischt er das Stück eleganter und gefälliger. Eindrucksvolle Platte.

TEILEN
Vorheriger ArtikelSlinky
Nächster ArtikelOlive EP