Mike Dehnerts Fachwerk-Label arbeitet sich beständig aus dem Schatten anderer großer Berliner Techno-Institutionen heraus. Der Klang des Labels ist jener unverbrämten Techno-Philosophie verpflichtet, die ihr Heil in einer dichten Ernsthaftigkeit und in spröden Sounds sucht, mit dem DJ im Hinterkopf. Lindau und Rydell sind Freunde dieser Denkschule, pflegen mit Schraubstock-Grooves und dem Nachlass von Dubtechno ein friedliches Miteinander und manifestieren die Gewissheit, dass Techno wohl nie aussterben wird.

TEILEN
Vorheriger ArtikelLas Cosas Que No Se Tocan
Nächster ArtikelLeftovers EP