Ein weiterer Vorgeschmack zu Claude Vonstrokes immer sehnlicher erwartetem Album Bird Brain, das ungeahnte Ausmaße annimmt. So folgt auf den ersten, wirklich mächtigen Teaser voller Ruhe und Eleganz hier im zweiten Schritt eine Kollaboration mit der P-Funk-Legende Bootsy Collins, der hysterisch clowneske Ansagen über den Takt Vonstrokes streut. Während die „Natural Funk“-Version von „Greasy Bird“ mit organischer Basslinie und simplem E-Piano-Melodieversatz punktet, eiert der „Funk Bomb“-Mix doch zu psychotisch verdaddelt durchs Großhirn. Dann doch lieber der „Tech Funk“-Mix, der mit anwachsenden Flächen dieses berühmte Vonstrokesche Versinken zelebriert, das erstaunlich gut mit dem Funkgebot der Vorlage kooperiert.

TEILEN
Vorheriger ArtikelBateria (inkl. dOP Mix)
Nächster Artikel