DJ Sneak war einer der Helden des Chicagohouse-Revivals Mitte der neunziger Jahre. Schon lange interessieren sich in Europa nur noch Fans für seine Produktionen. Mit der „The Game, The Science & The Daily Dew“-EP ist ihm eine überdurchschnittlich gute Platte gelungen: Die spritzigen Grooves mit ihrem mitreißenden Funk sind unangreifbar, die krachigen, technopopen Snaredrums erzeugen interessante Kontraste zum Sound zeitgenössischer Housefloors. Es ist faszinierend, wie viel Auswirkung die Wechsel der Drumpattern haben.