Gradlinig funktionaler Techno – ohne Netz und doppelten Boden, wie man so schön sagt. Aus trockenen Drumpatterns heraus arbeiten sich diese Tracks wie Dampfwalzen nach vorne und plätten alles, was sich ihnen in den Weg stellt. Zwischen schlaufenartigen Bässen verstecken sich völlig zerhackte Klangfiguren, und in kurzen Breaks reißt es einen aus dem 4/4-Takt raus und wieder rein, auf dass man aufs Neue gewalzt wird. Genau so will man’s doch haben, oder?

TEILEN
Vorheriger ArtikelBlofeld EP
Nächster ArtikelBeans In Sandals 1 & 2