„Just A Rpope“ ist eine zu ruhig geratene Housenummer, deren Groove in den ausladenden Halllandschaften und der mächtigen Bassbrandung verloren geht. Anton Zap erkennt dieses strukturelle Problem und legt eine laute Snaredrum in den Track. Sie bleibt aber sehr statisch und kann so dem Stück kein Leben einhauchen. Terence Fixmer arbeitet den Track zum Neunziger-Jahre-Technobrett mit knallenden Grooves und entrückten, psychedelischen Sounds um.