Minimal Techno in Reinform. Also solcher, der sich auf Rhythmen und Sounds beschränkt. Der Argentinier Jorge Ciccioli bastelt einen trocken pumpenden Beat, über dem sich ein runter gepitchtes Stimm-Sample und ein Vocal-Loop, das ab und zu in weiten Hallräumen verschwindet, abwechseln. In der zweiten Hälfte des Tracks taucht sogar so etwas wie eine Melodie auf. Tim Xavier gibt dem Beat etwas mehr Funk und den Drums etwas mehr Raum. Durch das verhallte Rauschen in den Breaks hat der Remix auch etwas mehr Peak-Time-Charakter.