Snuff Crew jetzt mit eigenem Label. Passenderweise Snuff Trax getauft, rigoros limitiert, handnummeriert und mit einem DIN A 1 Poster obendrauf, teilt sich die Crew ihr Debüt mit dem rheinländischen Jackmaster Elec Pt. 1 (Bunker, Mathematics). Der liefert fiebrig blubbernden Jackbeat ohne langes Federlesen ab, der bestimmt in kruderen WBMX-Momenten für Ausgelassenheit gesorgt hätte. Auf der Rückseite stellt sich wieder einmal die ewige Gretchenfrage „Are You House?“. Im Falle der Snuff Crew eine rhetorische Sache.