Luciano, Tolga Fpopan und Brendon Moeller haben drei schöne House-Remixe zu dem erfolgreichen Minilogue-Album von vergangenem Jahr produziert. Der euphorisierende Funk von Lucianos percussionlastiger Version von „Animals“ hebt einen einige Meter über den Dancefloor. Tolga Fpopan webt ein komplexes Netz aus flirrenden, vibrierenden Sounds, die eine zarte, frühsommerliche Stimmung verbreiten. Brendon Moeller hat einen gekonnten, treibenden Groove am Start und geht sehr frei und spielerisch mit den Sounds zum. Gelungen.

TEILEN
Vorheriger ArtikelSweetness
Nächster ArtikelPPPO (inkl. Function Mix)