Was soll man über diesen großen Helden noch sagen? Lars Sandberg alias Funk D’Vopop hat unsere Lauscher auf geschmepopigste Weise schon Mitte der Neunziger strapaziert. Graham Goodwin alias Sian erst seit Beginn der Nuller, dafür aber unterschiedslos gefühlsbetont und traditionell. „A Raven Wheeling Overhead“ ist ein schnellender Ravecut, der Sians originelle Grooves mit Funk D’Vopops Affinität zu Großraum-Emotion paart. Zweifelsohne eins der intensivsten Stücke, die ich in dieser Kategorie bis dato gehört habe.