Dieses einseitig gepresste Whitelabel enthält einen Housemix des „Stebenis Theme“ der einflussreichen Londoner Dub-Band African Head Charge. Die Nummer befriedigt den kaum zu sättigenden Bedarf der Dancefloors nach tribaligen Gesängen. Musikalisch ist dieses Stück aber gelungener als viele vergleichbare Remixe: Der Groove ist klar und konzentriert und setzt unmittelbar auf einer kratzigen, rohen Basslinie auf. Dieses Ensemble wird von mit komplexen Echos versehenen Percussions aufgebrochen.

TEILEN
Vorheriger ArtikelWho Told You That?
Nächster ArtikelSocial Background